Nikolaus-Tag light

So wie auf dem Bild die Kinder der Klasse 1a, freuten sich alle Kinder der Niers-Kendel-Schule über den Schokoladen-Nikolaus, der am Montagmorgen plötzlich in der Klasse zu finden war. Leider konnte der Nikolaus in diesem Jahr die Kinder nicht selbst besuchen. Er hatte aber dennoch eine kleine Überraschung vorbereitet und brachte für jedes Kind einen weiterlesen…

Brauchtumstag St. Martin an der NKS

In diesem Jahr mussten leider alle Martinsumzüge abgesagt werden. Das fanden nicht nur die Kinder schade, sondern auch die Lehrerinnen der Niers-Kendel-Schule und vor allem die Martinskomitees der Dörfer. Darum haben wir gemeinsam überlegt, einen Martinstag zu gestalten. DIe Kinder konnten in den Klassen kleine Tischlaternen basteln, es wurde vom Hl. Martin vorgelesen und sogar weiterlesen…

Wir laufen immer weiter-hoch hinaus

Endlich konnte der Sponsorenlauf, der wegen Corona im April ausgefallen war, doch noch stattfinden. Alle Kinder waren hoch motiviert und wollten möglichste viele Runden auf den Schulgeländen in Asperden und Kessel laufen. Durch eine tolle Organisation des Vorbereitungsteams war es möglich, dass jede Klasse nach einem genauen Zeitplan lief, von der Parallelklasse angefeuert werden konnte weiterlesen…

Wer hat sich da versteckt?

Das konnte man sich fragen, als am Einschulungstag alle I-Dötzchen und Eltern mit Mund-Nase-Maske auf den Schulhof kamen. Die Einschulung 2020 stand im Zeichen der Corona-Pandemie. Trotzdem war es eine sehr schöne Veranstaltung. Pastor Mewes und Pastoralreferentin Heimbach hatten einen kleinen Wortgottesdienst vorbereitet und brachten Gottes Segen zu den Kindern. Danach begrüßten die Kinder der weiterlesen…

Die Klassen 4a und 4b feiern Abschied

Bei herrlichem Sonnenschein feierten die Familien der Abschlussklassen einen Gottesdienst auf der Wiese in Asperden. Anschließend gab es liebe Worte der Klassenlehrerinnen und die Zeugnisse wurden überreicht. Nach eine Tanzvorführung der Kinder konnten noch Luftballons in den Himmel steigen. Wir wünschen allen Kindern viel Erfolg an den weiterführenden Schulen und alles Gute für die Zukunft. weiterlesen…

Neues Lesefutter für die Schülerbücherei

Dank des Fördervereins konnten wir neue Bücher für die Schülerbücherei anschaffen. Die Kinder sind schon ganz gespannt auf die tollen Geschichten und freuen sich, neues Lesefutter zu haben. Vielen Dank an den Förderverein!

Märchenhaft in schwarz und gelb….

Zur diesjährigen Karnevalsfeier war auch das aktuelle Prinzenpaar der Stadt Goch Prinzessin Julia und Prinz Johannes gekommen. Gemeinsam mit Schweinchen “Jünther” und der Garde brachten sie die Turnhallen zum Beben und bescherten den Kindern noch nach den Karnevalstagen hausaufgabenfrei. Die Tanzgarde der Gruppe “Dance Company” zeigte bei ihrem Auftritt eine schöne Choreographie und sogar die weiterlesen…

Hallo, lieber Weihnachtsmann

“Eine gelungene Veranstaltung”; “So ein toller Vormittag”; “Jedes Jahr wieder schön”; “Hier komme ich immer in Weihnachtsstimmung” Dies sind nur einige Stimmen, die die alljährliche Weihnachtsfeier der Niers-Kendel-Schule in der Viller Mühle beschreiben. Die Lehrerinnen und vor allem die Kinder hatten wieder Großartiges geleistet und wundervolle Aufführungen auf die Bühne gezaubert. Von Gesang, Tanz, szenischem weiterlesen…

Wieder war der Nikolaus da…

Wie in jedem Jahr besuchte der Heilige Nikolaus die Kinder der Niers-Kendel-Schule an jedem Standort. Nachdem die Kinder einige Lieder und Vorführungen dargebracht hatten, wusste der Nikolaus wieder einiges über die Lernfortschritte und Erlebnisse im vergangenen Jahr zu berichten. Natürlich brachte er auch wieder für jede Klasse einen Weckmann mit, was die Kinder sehr freute. weiterlesen…

Leos 1. Schultag

Nicht nur Leo, der Löwe hatte seinen 1.Schultag, sondern natürlich auch alle 58 Kinder, die in der Niers-Kendel-Schule eingeschult wurden. Nach dem schön gestalteten ökumenischen Gottesdienst wurden die Kinder und alle Gäste am 29.August herzlich auf dem Schulhof von der gesamten Niers-Kendel-Schule willkommen geheißen. Die Kinder der Klassen 2a und 2b hatten mit ihren Klassenlehrerinnen weiterlesen…